Kreative Schule - buntes Leben

Wenn ich wüsste, was Kunst ist, würde ich es für mich behalten.

Pablo Picasso

Der musisch-ästhetische Bereich umfasst bei uns die Fächer Musik, Bildende Kunst, Deutsch und Theater, die eng miteinander verzahnt sind. Im Fach Musik lernen die Kinder vielfältige Fertigkeiten des Musizierens und werden so spielend und singend mit neuen Musikgattungen vertraut gemacht. Die ungewöhnlich umfangreiche Instrumenten-Ausstattung unserer Schule ermöglicht  kompletten Klassenverbänden einen praxisorientierten Musikunterricht. So kann Klassenmusizieren mit folgenden Instrumenten stattfinden:

  • afrikanisches Trommeln oder anderer Perkussion-Unterricht
  • Nutzen des Keyboardraums mit der ganzen Klasse
  • oder das Musizieren als Orffsches Orchester

Die Grundschulzeit an der Lehmkuhle sieht von der Klasse 1. – 4. durchgehend 2 Wochenstunden Musik vor. Darin sind in Klasse 3./4. jeweils eine Chorstunde enthalten, so dass jedes Kind an einer Musicalaufführung und einem Chorkonzert teilnehmen wird.

Der Kunstunterricht fördert das Experimentieren und Gestalten und bietet Raum zur individuellen ästhetischen Entfaltung. Im Fach Theater erproben die Kinder darstellerische Ausdrucksmöglichkeiten und erweitern so ihre eigenen Handlungsspielräume für die persönliche Entwicklung. In Form von projektorientierter Arbeit werden in den künstlerischen Fächern kleinere Stücke oder Musicals erarbeitet, deren Aufführungen für die Kinder immer ein Höhepunkt im Schulleben darstellen.

Elemente dieses Schwerpunktes sind:

  • Darstellendes Spiel in Klasse 1 und 2 
  • Theateraufführungen in Klasse 3 und 4
  • Chor in Klasse 3 und 4
  • zwei Musik- und zwei Kunststunden   
  • Wahlpflichtkurse in Klasse 3 und 4, wie z. B. Trommeln, Tanzen, Orchester, Malen wie die Künstler
  • Musik- und Theaterveranstaltungen in der  Schule
  • Ausflüge zu musischen und künstlerischen Veranstaltungen bzw. Ausstellungen in allen Klassenstufen, wie z. B. Instrumentenmuseum, Oper für Kinder, Kunsthalle
  • Instrumentalangebote, wie z. B. Blockflöte, Keyboard, Gitarre in Zusammenarbeit mit dem Konservatorium
  • Kunstausstellungen von Schülerprodukten